Absinthe Kuebler

Artikelnummer
3495
Produzent
Kuebler
Land
Schweiz
Abfüllung
50cl
Volumen
53 %

CHF 34.00inkl. MWST

Beschrieb / Charakter

Zu Beginn der Kommerzialisierung anfangs des 18. Jahrhunderts war Absinth ursprünglich von grüner Farbe und wurde deshalb die "Grüne Fee", französisch "la fée verte", genannt. Sie gilt als Mutter aller Absinthe, die später im 19. Jahrhundert vor allem in der Schweiz als "blanche" oder klarer Absinth historisch einmalig an Popularität gewonnen und das jahrhundertealte Verbot (1910-2005) im Untergrund als Clandestine wirtschaftlich überstanden hat.

Ausbau / Vinifikation

"Kübler Absinthe" wird nach dem alten Familienrezept in bester Tradition aus Wermut (Grande Absinthe), einer speziellen Mischung würziger Kräuter und reinstem Alkohol destilliert. Um den einmaligen Geschmack zu gewährleisten, wird ausschliesslich Wermutkraut aus dem Val-de-Travers verwendet.

"Kübler Absinthe" entfaltet seinen subtilen Geschmack und die charakteristische Trübung am besten im Verhältnis 1 : 5 mit frischem Wasser verdünnt. Yves Kübler bürgt persönlich für die Qualität der verarbeiteten Rohstoffe, die alle von höchster Qualität und natürlichen Ursprungs sind.