Château de Selle Rosé, Coeur de Grain

Artikelnummer
8106
Jahrgang
2017
Produzent
Domaines Ott
Klassifikation
AOC
Land
Frankreich
Region
Provence
Abfüllung
75cl
Traubensorte
Grenache noir
Cinsault
Syrah

CHF 38.00inkl. MWST

Beschrieb / Charakter

Die blasse rosa-orange Farbe verspricht komplexe Aromen und bestätigt eine sorgfältige Reifung. Die Nase ist: präzise, zart, mit Noten von Zitrusfrüchten, Minze und Lilie. Der Wein ist glatt und fleischig im Mund, erinnert an saftige Pfirsiche, unter Beibehaltung der Lebendigkeit der Zitrusfrüchte.

Ausbau / Vinifikation

Château de Selle liegt in der Nähe von Taradeau in der Hochebene des Departement Var und war im 18. Jahrhundert die Residenz der Grafen der Provence. Das Château de Selle war das erste Weingut, das von der Familie Ott erworben wurde.
Die Weinqualitäten der Domaines Ott im Jahr 2005 sind ausgezeichn

Eignung

Gekühlt bei 10°C zu Meeresfrüchten, Fischgerichten oder asiatischer Küche.

Produzent

Das Weingut Domaines Ott wurde 1896 von Marcel Ott, einem Landwirtschaftsingenieur mit Pioniergeist, begründet. Die ersten Weinberge befanden sich im Departement Var, in Cavalaire-sur-Mer, welches an der Côte d´Azur in einer Bucht an der Mittelmeerküste liegt. Bereits 1930 wurde der "Coeur de Grain" Rosé vom Weingut Domaines Ott über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Im Jahr 2004 vereinigte sich die Domaines Ott mit der Champagne Louis Roederer Group, wodurch Tradition und Expertise in einander übergehen können. Heute bezieht das Weingut Domaines Ott seine Trauben aus drei Anbaugebieten: Château de Selle, Clos Mireille und Château Romassan.

In Château de Selle werden Rebsorten wie Syrah und Cabernet-Sauvignon angebaut. In Clos Mireille vorrangig die Sorten Sémillon, Rolle und Grenache. Im dritten Anbaugebiet, Château Romassan, Rebsorten wie Mourvèdre, Grenache und Cinsault. Vom Château de Selle gewinnt das Weingut Domaines Ott den Rosé Coeur de Grain oder den Vieux Marc de Rosé. Letzterer wird vor dem Abfüllen sechs Jahre im Eichenfass gelagert. Von Clos Mireille stammt der Blanc de Blancs, ein gut gereifter Weißwein mit einem Bukett, das an Steinobst, Gewürze und Wildblumen erinnert. Vom Château Romassan bezieht das Weingut Domaines Ott den Rouge AOC Bandol, mit einem warmen, vollmundigen Aroma, sowie den Rosé Marcel Ott.

Zu guter Letzt gibt es noch ""Les Domaniers"", einen Ableger vom Weingut Domaines Ott. Unter dieser Bezeichnung werden Weine der Region Côtes de Provence vertrieben, die das Weingut Domaines Ott unter dem eigenen Gütesiegel nicht veräußern kann, es aber dennoch wert sind, empfohlen zu werden.