Thelygenie Valsar Ligne de la Famille

Artikelnummer
8534
Jahrgang
2017
Produzent
Adrian & Diego Mathier
Klassifikation
AOC
Land
Schweiz
Region
Wallis
Abfüllung
75cl
Traubensorte
Muscat
Amigne
Chardonnay
Ermitage
Heida

CHF 25.80inkl. MWST

Beschrieb / Charakter

DEGUSTATIONSBEFUND
Eine erfrischend goldene Farbe erfreut das Auge. Aromatisch und elegant präsentiert er sich in der Nase. Die Primäraromen vom Muscat werden vom Chardonnay und
Ermitage mit einem schönen Körper unterstützt. Durch den Heida ruft er im Gaumen einen erfrischenden Auftakt mit einer delikaten Säure hervor. Der Amigne zaubert am Schluss Honignoten und Nuancen von reifen Früchten mit einem langen süss fruchtigen Abgang hinzu.

Ausbau / Vinifikation

IDEE
Die neueste Kreation schmückt sich mit dem Namen „Thelygenie VALSAR“ - eine edle Assemblage weiss. Thelygenie ist das Synonym für „Erzeuger ausschließlich weiblicher Nachkommen“. Bekanntlich gibt es im Hause Mathier in der nächsten Generation ausschließlich Töchter, und deren gleich fünf. Diese neue Kreation ist somit allen fünf Töchtern gewidmet. VALSAR setzt sich aus den Initialen der Töchter VAnja, Larissa, Sarah, Anna & Rahel zusammen.

WEINBEREITUNG
Abgebeertes Traubengut. Jede Sorte wird einzeln ausgebaut.

Eignung

Aperitif, Geflügel, Asiatische Gerichte